Mittwoch, 29. Oktober 2014

{Motivtorte} Männergeburtstag N° 2 mit einer M&M-Torte

Und schon geht es weiter mit der nächsten Geburtstagstorte! Es wurde der 40. Geburtstag meines Bruders gefeiert. Meine Schwägerin gab mir den Tipp, das er M&M´s ganz besonders gerne mag. Ist ja klar, dass es sich auf das Design der Torte auswirkte! ;-)


Der Kuchen ist eine Milchmädchentorte nach diesem Rezept - Klick -. Allerdings habe ich die dreifache Menge auf einen Durchmesser von 27 cm genommen.
Die Torte wurde riesig (15cm hoch) - OMG! Aber mein Bruder hat das Ding richtig gut bezwungen, ich wüsste nicht, ob ich die Torte so gut in Stücke hätte schneiden können.
Schön, dass die Männer heutzutage selbst ihre Geburtstagstorten anschneiden und Stücke an die Gäste verteilen, findet ihr nicht auch?!

Um die Milchmädchentorte habe ich eine Ganache aus 400ml Sahne, 200g Zartbitter- und 200g Vollmilchschokolade gemacht - ganz ohne Fondant - , denn ich hatte die Befürchtung, dass die M&M´s auf Fondant, der doch recht glatt ist, nicht gut halten. Die Torte sollte auch noch eine 1 stündige Fahrt überleben, ohne die Dekoration zu verlieren. Und das hat wirklich alles sehr gut geklappt. M&M´s haften sehr gut auf Ganache, das kann ich jetzt aus Erfahrung bestätigen! ;-)

Die Dekoration besteht aus drei gekauften M&M-Packungen und vier von mir, aus Fondant modellierten, großen M&M´s. Und nun bin ich irgendwie selbst zum M&M-Fan geworden! ^^


Dienstag, 28. Oktober 2014

Kreativ Welt Messe vom 30.10. - 02.11.2014

Das ich Fan vom Dawanda Shop Keramikköpfe bin, habe ich euch schon vor einiger Zeit auf Instagram und Facebook verraten.

Die liebe Angelika hat sogar extra für mich, vor ein paar Monaten, ihre erste(n) Tortenplatte(n) kreiert. Das macht mich mächtig stolz und mir gefallen ihre Produkte wirklich sehr gut, denn es ist alles in dem wunderschönen Shabby Chic Stil gehalten. Ich liebe es! ♥♥♥

Aber es gibt nicht nur schöne Tortenplatten, sondern ganze Geschirrserien. Alles in zarten Pastellfarben, kombiniert mit Röschen, Polka Dots, Spitzendekor oder kleinen Engelchen... man merkt, dass Angelika eine Perfektionistin ist. Denn alles ist Handarbeit und somit ist jedes Teil ein Unikat!
Eine Serie davon möchte ich euch heute vorstellen, ausnahmsweise nicht in meiner Lieblingsfarbe Rosa, sondern in einem tollen Pastellgrün.

Etagere
Links: von der Seite
Rechts: von oben
Links: Kuchenteller mit Spitzendekor
Rechts: Schälchen eckig, innen einfarbig Pastellgrün
Links: Tortenplatte mit Fuß mit Spitzendekor
Rechts: Schälchen, eckig, außen mit Polka Dots
Leider sind es nicht die besten Bilder, da mir die Winterzeit und die frühe Dunkelheit im Feierabend Probleme bereitet hat. Aber ich hoffe ihr könnt das schöne Geschirr trotzdem erkennen?!

Auf den Geschmack gekommen? Dann kommt doch einfach zur Kreativ Welt Messe in Frankfurt in der Zeit vom 30.10. - 02.11.2014, Halle 1, Ebene 1.1, Arkaden 05. Dort könnt ihr euch alles live ansehen.
Am 01. November werdet ihr mich am Stand von Angelika auch antreffen, denn ich gehe ihr gerne ein wenig zur Hand. ;-) Wann hat man schon die Möglichkeit soooooo viele tolle Tortenplatten in den Händen zu halten? ^^ Seufz...